Spvgg Untermünstertal e.V.

2.Mannschaft : Spielbericht Kreisliga B4, 6.ST (2018/2019)

TuS Obermünstertal   Untermünstertal II
TuS Obermünstertal 1 : 3 Untermünstertal II
(1 : 0)
2.Mannschaft   ::   Kreisliga B4   ::   6.ST   ::   03.10.2018 (16:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Clemens Wolf, Simon Riesterer, William Pfefferle

Gelbe Karten

Mendrit Gashi, Clemens Wolf, David Pflug

Gelb-Rote Karten

Clemens Wolf (92.Minute)

Torfolge

1:0 (42.min) - TuS Obermünstertal per Elfmeter
1:1 (58.min) - Clemens Wolf
1:2 (78.min) - William Pfefferle per Weitschuss
1:3 (90.min) - Simon Riesterer per Weitschuss

Sieg im Lokalderby beim TuS!

3:1 Sieg unserer Reserve im Lokalderby beim, aufgrund der letzten Ergebnisse favorisierten TuS Obermünstertal war hoch verdient.

Von Anfang an nahm unsere, von Trainer Daniel Pfaff, gut eingestellte Mannschaft den Kampf an.
Bald zu Beginn hätte es einen klaren Elfmeter für uns geben müssen.
Das hat wohl jeder gesehen außer der Schiedsrichter, der sonst in dem fairen Aufeinandertreffen ein guter Leiter war.

Dann zurecht Elfmeter gegen uns den Michael Wiesler sicher Verwandelte.

Man dachte schon es geht so weiter wie in den zurückliegenden Spielen. Wir haben die Chancen und der Gegner macht die Tore.
So kam es bis jetzt dann auch. Elfmeter für uns und was passiert? Der Torwart pariert den Schuss von B. Riesterer.

Aber ein Kraftakt von unserem Abwehrmann Clemens Wolf brachte endlich den hochverdienten Ausgleich.
Darauf folgten noch zwei Traumtore von Simon Riesterer und William Pfefferle.

3:1, endlich mal das Tor gefunden. Zu dem nicht gegeben Elfmeter und dem gehaltenen Elfer kamen noch sage und schreibe fünf Alutreffer.
Trotzdem reichte es dieses Mal weil auch Kampf und Moral stimmten.
Positiv auch, die spielerische Überlegenheit unserer Mannschaft war deutlich zu erkennen.

Da man jetzt endlich weiß, wo das Tor steht (Spaß) sollte uns für die Zukunft unserer Reserve nicht Bange sein.

Glückwunsch an Trainerstab und Mannschaft.

 

 


Quelle: Karlheinz Pfefferle