Spvgg Untermünstertal e.V.

1.Mannschaft : Spielbericht Landesliga II, 13.ST

FC Emmendingen   Untermünstertal
FC Emmendingen 3 : 3 Untermünstertal
(1 : 3)
1.Mannschaft   ::   Landesliga II   ::   13.ST   ::   27.10.2018 (14:30 Uhr)

Nach einem tollen 1:3 bis zur Halbzeit endete das Spel mit "unentschieden" 3:3

An die Elz mußte unsere SVU 1 beim dort ansäßigen FC Emmendingen am Samstag Nachmittag reisen. Die Emmendinger stehen auf dem letzten Platz in der Landesliga. Vom Tableau her eigentlich ein klares Spiel für die SVU.


Der FCE hatte die ersten beiden Chancen durch Weitschüsse, die das Tor von Patrick Ortlieb knapp verfehlten. Unsere Elf begann auch sehr konzentriert auf dem tiefen Rasenplatz im Elzstadion. Florian Baur erzielte nach einem schönen Doppelpaß die Führung. Die Hausherren glichen kurze Zeit später aus. Nach dem Anstoß brachte Besnik Shala nach Flanke von Ablie Suwareh mit einem nicht unhaltbaren Kopfballaufsetzer die Grün-Weissen wieder in Front. Die Gastgeber versuchten weiter mit schnellen Angriffen über die Flügel ihr Glück. Als Mario Carla noch vor der Halbzeit, mit einem Abstauber nach einem Freistoß zum 1:3 erhöhte, die Manschaft Spiel und Gegner im Griff hatte, wartete nur noch auf den Halbzeitpfiff des gut leitenden Schiedsrichters Marvin Holdermann.


Auf tiefen Spielfeld entwickelten die Einheimischen in der 2. Halbzeit mehr Druck auf unser Tor.
Mitte der Halbzeit schlug unverhofft, ein Sonntagsschuß in den Winkel zum Anschlußtreffer ein. Der Ausgleichtreffer kurze Zeit später, wurde durch einen Ausrutscher von Patrick im Tor noch begünstigt. Jetzt forderte der tiefe Boden von beiden Manschaften langsam seinen Tribut, das Spiel verflachte etwas. Die Chance zum erneuten Führungstreffer kurz vor Spielschluß landete am Querbalken. So blieb es aus SVU Sicht leider bei dem Unentschieden. Vielen Dank an die zahlreichen Fans der SVU, die den Weg ins Elzstadion auf sich genommen haben.


Am Samstag den 03.11.2018 um 16.00 erwartet unsere SVU I auf Platz 5 der Tabelle, zum Spitzenspiel den Tabellenzweiten FFC Freiburg II im heimischen Belchenstadion. Die Freiburger brennen sicherlich darauf, die doch herbe Auswärtsniederlage im letzten Spiel wieder gut zumachen. Unsere Elf wird sicherlich alles in die Wagschale werfen, um die 3 Punkte im Tal zu behalten. Es ist angerichtet, unterstützen sie unsere Mannschaft bitte wieder.

Bilder von Erich Sieber

 


Quelle: Erich Sieber

Zurück