Spvgg Untermünstertal e.V.

Erstes Spiel in Freiburg Sankt Georgen verdient gewonnen!

Karl-Heinz Pfefferle, 07.08.2018

Erstes Spiel in Freiburg Sankt Georgen verdient gewonnen!

Erstes Spiel in Freiburg Sankt Georgen verdient gewonnen!

Kurzfristig hat der erste Gegner in der Landesligasaison 2018/19 sein Heimspiel wegen der großen Hitze von 15 Uhr auf 11 Uhr vorverlegt.

Das hat ihnen aber wenig genützt, wie die vielen Zuschauer, vor allem aus Münstertal feststellen konnten.

Von Anfang hatte man das Geschen auf dem Platz fest in der Hand und kaum eine Chance zugelassen und ist selber mit 1:0 in Führung gegangen durch einen Elfmeter von Florian Baur.

Man hätte locker mit einem oder zwei Toren mehr führen können, beim besseren Ausnutzen der Torchancen

Leider kam es, durch eine Unachtsamkeit in der Abwehr noch vor dem Pausenpfiff zum unnötigen und ärgerlichen Ausgleichstreffer.

In der zweiten Halbzeit das gleiche Bild. Sankt Georgen hatte nur ganz wenige Chancen und unsere Mannschaft kontrollierte das Spiel und hatte etliche Konterchancen.

Eine davon führte letztlich zum hochverdienten 2:1 Sieg. Torschütze war Fabian Gutmann.

Alles in Allem ein verdienter Sieg, nur um ein oder zwei Tore zu niedrig aber Hauptsache gewonnen.


Zurück