Spvgg Untermünstertal e.V.

SG Münstertal A - SG Ihringen 3:5 (1:2)

Florian Merz, 02.12.2019

SG Münstertal A - SG Ihringen  3:5 (1:2)

Bittere Heimniederlage gegen den Tabellennachbarn!

Gegen Ihringen verpasste die A-Jugend den Anschluss an die obere Tabellenhälfte da zu viele eklatante individuelle Fehler gemacht wurden. Die erste Viertelstunde begann man forsch und war spielbestimmend, leider konnte Ihringen mit den ersten beiden Aktionen 2:0 in Führung gehen, jeweils durch kapitale Aussetzer in unserer Hintermannschaft. Der Schock des Doppelschlages war bald verflogen und man mühte sich um den Anschluss. Dieser gelang Kolya Menzel kurz vor der Pause, nach dem Wechsel konnte Nico Behrens per Kopf ausgleichen. Nur 5 Minuten später dann ein berechtiger Elfer für die Gäste, erneuter Rückstand! Ohne den kranken Kapitän Lukas Schneider fehlte vorne etwas die Durchschlagskraft, da auch Thibault Felber und Julian Tönnies angeschlagen waren. Trotzdem war man überlegen und das 3:3 durchaus möglich. In der 80. Minute den erneut ein Aussetzer in der Hintermannschaft zum vorentscheidenden 2:4. Kurz vor Schluss kassierte man nach einem Konter das fünfte Gegentor, in der Nachspielzeit konnte Nico Behrens mit seinem zweiten Kopfballtor das Resultat noch etwas aufhellen.

Insgesamt eine sehr ärgerliche Niederlage gegen eine Mannschaft der man mindestens auf Augenhöhe begegnete.